Prova Logo
 
Inhalt
Magazin
Neues aus der Industrie
Neue Bücher
Nissan PIVO3
Audi R8 LMS ultra
Mercedes 190 E Evo II
Ford GT90
Renault 5
Alpine A 106
BMW i3 Concept
Land Rover DC100 Sport
Cadillac Ciel
e-Opel
Citroën Tubik
smart fortwo electric drive
Lister Monzanapolis
Chevrolet Miray Concept
Hispano Suiza Xenia
Fahrberichte
Lancia Thema
Mercedes Benz B 200
Fiat Freemont
Lexus CT200h
Ford Galaxy Titanium
Kultur : Unterwegs
Art und Cars bei Mercedes
Porsche Sonderausstellung
Aktualisiert am 31.12.2011
© 2011 virto GmbH
Neues aus der Industrie

check Mai 2011

Aston Martin Zagato

pfeil  Aston Martin Zagato

Zum 50. Geburtstag des DB4GT Zagato nimmt Aston Martin die Zusammenarbeit mit der italienischen Designfirma wieder auf. Das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit wird beim Concorso d'Eleganza Villa d'Este erstmalig zu sehen sein und sein Renndebut Ende des Monats auf dem Nürburgring geben, ganz in der Tradtion der zwei Lightweight DB4 GT, die vom Essex Rennstall mit Fahrern wie Jim Clark und Roy Salvatory eingesetzt wurden. Das erste Projekt ist als Tribut an diese Zusammenarbeit gedacht und wird in Langstreckenrennen eingesetzt werden, erstmals am 28. Mai beim 24h Rennen auf dem Nürburgring. Für 2012 kündigt Aston Martin zudem ein Straßenfahrzeug in Kleinserie an. dr

Corsa OPC:

pfeil  Corsa OPC: Nürburgring Edition

Die sportliche Opel-Modellsparte OPC bekommt Zuwachs: Neu im Angebot ist der Corsa OPC Nürburgring Edition, der sich vom Corsa OPC durch eine Leistungssteigerung von 192 auf 210 PS, einen Drehmomentzuwachs von 230 auf 250 Newtonmeter, einem mechanisches Lamellen-Sperrdifferenzial, einem neu entwickeltes Sportfahrwerk von Bilstein und einer Hochleistungs-Bremsanlage von Brembo unterscheidet. In Zahlen bedeutet das: 0 bis 100km/h in 6,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 230 km/h, bei 7,6 l/100 km Normverbrauch und 178 g CO2/km CO2-Emission - wenn man die Leistungsfähigkeit des schnellen Corsa nicht ausnutzt. In der Mittelklasse steht der 239 kW/325 PS starke Insignia OPC nun auch in einer Unlimited-Version zur Wahl. Im Unterschied zum Basismodell entfällt hier die elektronische Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h, das erzielbare Maximaltempo liegt je nach Karosserie- und Getriebevariante bei bis zu 270 km/h. Damit das Potenzial des derzeit schnellsten Serienmodells der Marke effizient und souverän genutzt wird, ist beim Erwerb eines solchen Fahrzeugs ein exklusives Opel Performance-Fahrtraining inbegriffen. dr

Renault Twizy:

pfeil  Renault Twizy: Per Internet bestellbar

Das Renault Elektrofahrzeug Twizy ist ab sofort online über die Website www.renault-ze.de reservierbar. Renault bietet den speziell für den Innenstadtverkehr entwickelten Zwei-sitzer europaweit zum Einstiegspreis von 6.990 Euro für die Variante Twizy 45 mit 4 kW/5 PS Leistung an. Hinzu kommen 45 Euro Monatsmiete für die Batterie. Der Twizy mit 13 kW/17 PS ist in der Variante Urban ab 7.690 Euro und in der Ausführung Technic ab 8.490 Euro erhältlich. Hinzu kommen 49 Euro pro Monat für das Batterieabonnement. Bei der Reservierung des Twizy müssen die Kunden lediglich elektronisch über eine sichere Verbindung eine Anzahlung von 20 Euro leisten. Sobald der Verkauf des Stadtflitzers startet, werden sie bevorzugt benachrichtigt, um ihre Bestellung zu bestätigen. Das niedrige Gewicht von 450 Kilogramm inklusive der 100 Kilogramm schweren Batterie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 115 Kilometern. Der Twizy ist mit leistungsstarken Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet, die unter den Sitzen platziert sind und eine Kapazität von 7 kWh bieten. Die Aufladung erfolgt mittels eines aufrollbaren Kabels unter dem Renault Logo in der Fahrzeugfront. Nach rund dreieinhalb Stunden an einer herkömmlichen Steckdose ist die Batterie vollständig aufgeladen. Produktionsstart der Serienversion ist 2011 im spanischen Valladolid; in Deutschland kommt er im März 2012 auf den Markt. dr

[an error occurred while processing this directive]

Email an die Redaktion

Das Copyright an Text und Fotos liegt, sofern nicht anders angegeben, bei den Herstellern

Zurück zur Startseite

Prova Gesamtarchiv
Archivsuche
ausführen Hilfe
Termine
Impressum / Kontakt
 Anzeigen
Anzeige Porsche 804-Buch
Anzeige Porsche 908-Buch
Anzeige Porsche 917-Buch
Suchen nach:
In Partnerschaft mit Amazon.de